Schlemmermahl


GENUSS MIT ALLEN SINNEN

Mit den Schlemmer.Mahlen und regelmäßigen Aktionen halten die Heckengäu.Köche ihr Bündnis und das, was sie damit verfolgen, im Gedächtnis.

7 Köche – 7 Zutaten

Vom 3. Oktober bis 3. November 2020 gibt es bei jedem Heckengäu.Koch ein besonderes regionales Menü. Der Clou dabei – die 7 Hauptzutaten sind überall gleich, was jeder daraus macht, das ist die Vielfalt des Heckengäus.

Die 7 „Haupt-Zutaten“ sind: Kartoffel, Birne, Wild, Rübe, Dinkel, Saibling und Traub.

 

Ergänzend zum Menü kann eine „Weinreise durch das Lembergerland“ unternommen werden – jeder Gang wird dann von einem anderen Wein begleitet.  

Eine leckere Idee, die die Bandbreite des Heckengäus und die des Bündnisses unterstreicht – auf einen genussvollen Herbst!

Schlemmer.Mahle

SCHLEMMER.MAHLE

Die Schlemmer.Mahle, die in der Regel zwei Mal im Jahr stattfinden, sind immer unvergessliche Abende. An wechselnden Locations kocht jeder Gastronom einen Gang, ein regionales 7-Gänge-Menü also. Die Getränke werden von der Mineralbrunnen Teinach GmbH, dem Lembergerland sowie der Hochdorfer Kronenbrauerei zur Verfügung gestellt – natürlich alle regional aus dem Heckengäu.

Das nächste Schlemmer.Mahl findet erst wieder in 2021 statt.